• Karl Mayr

OA 150 - Moorerlebnisweg Bürmoos

Der Moorerlebnisweg in Bürmoos beginnt mit dem Natur- und Kulturlehrpfad mit 15 beschilderten Stationen und geht dann über in den Moorerlebnis-Rundweg mit weiteren 5 Stationen. Ausgangspunkt des Natur- und Kulturlehrpfads ist der Kindergarten in Bürmoos, wo auch Parkplätze vorhanden sind. Schautafeln zeigen hier den Wegverlauf und die Position der Stationen.

Die abwechslungsreiche und mit braunen Tafeln gut gekennzeichnete Streckenführung „B4“ verläuft in einer traumhaften Naturlandschaft entlang des Bürmooser Sees und durch den Stierlingwald. An den Stationen wird z.B. über die Bürmooser Glas- und Ziegelindustrie, die Fischerei und Vogelwelt bis hin zu Wasser als Lebensraum und Torfgewinnung informiert.

Anschließend, ab der Schutzhütte geht die Strecke in den Moorerlebnis-Rundweg über. Vorbei an der ehemaligen Bockerlbahn, durch das reizvolle Moorgebiet kann man einen Torfstich besichtigen und kommt um einen Moorsee herum wieder zur Schutzhütte. Der Rest der Wegstrecke verläuft wieder durch den Stierlingwald zurück zum Kindergarten.

Gehzeit: Natur- und Kulturlehrpfad Bürmoos ca. 1 Stunde, Moorerlebnis-Rundweg ca. 50 Min.


Das wär doch was?

Kennen Sie auch interessante Ausflugsziele in unserer Gemeinde oder in unserer Umgebung? So schreiben Sie bitte an Karl.Mayr@Ostermiething-aktiv.at

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen